DER APOLLINARISBERG

Kirche | Kloster | Kulturlandschaft

Diese Seite ist …

… ein Startpunkt für Alle, die Informationen über den Apollinarisberg suchen. Ich meine damit immer die besondere Einheit aus Kirche, Kloster und die sie umgebende Kulturlandschaft.

… eine Ergänzung zu der Internetseite www.apollinariskirche.de. Dort geht es vor allem um Informationen für Gläubige und Touristen: Jahresprogramm, Gottesdienstzeiten, Wallfahrt,  Exerzitien, geistliche Texte, Klosterleben ….
Hier um eine intensivere Beschäftigung mit der Geschichte, der Kunst und Kultur des Apollinarisberges.

… möglicherweise ein Kristallisationspunkt, der Weiteres an sich zieht.

… ein geordnetes Sammelbecken von Informationen, Quellen, Texten, Büchern, Faltblättern, usw.
(gedruckt oder als Download).

… nicht fertig sondern befindet sich im permanenten Ausbau.

… mein kleines, privates Projekt, in dem nicht jede Woche Neues erscheinen kann. Dafür gibt es die Seite Kulturlandschaft Apollinarisberg bei facebook.

Meine persönliche Aufgabe sehe ich im Augenblick im Sammlen von Material und dessen Dokumentation. Es existieren die wohlbekannten, großen Archive in Düsseldorf, Ehreshoven, Koblenz, Köln, Mainz, Paderborn und Trier. Daneben gibt es die vielen kleineren Quellen: Apollinaris Chor, Förderverein, Pfarrarchiv St. Peter und Paul, Stadtarchiv Remagen und die oft unbeachteten privaten Schätze.

Gerne führe ich Gespräche mit Anwohnern, Gottesdienstbesuchern, ehemaligen Handwerkern oder Klosterangestellten, damit diese informativen Erinnerungen bewahrt werden. Bitte melden Sie sich.

 

(Archiv im Schloss Ehreshoven)

 

 

 

(Bibliothek des Pristerseminars in  Trier)